Ausstellung: Dekadenz und dunkle Träume. Der belgische Symbolismus

Ausstellung: Dekadenz und dunkle Träume. Der belgische Symbolismus

Dekadenz und dunkle Träume Der belgische Symbolismus 18.09.2020 bis 17.01.2021 Alte Nationalgalerie/ Berlin https://www.smb.museum/museen-einrichtungen/alte-nationalgalerie/ausstellungen/detail/dekadenz-und-dunkle-traeume/ er lustvolle Blick in…


Weiterlesen

Ausstellung: MEMENTO – Im Kraftfeld der Erinnerungen

Ausstellung: MEMENTO – Im Kraftfeld der Erinnerungen

MEMENTO – Im Kraftfeld der Erinnerungen 17. Oktober 2020 – 28. Februar 2021 im Sepulkralmuseum Kassel „Denken Sie immer daran, mich zu vergessen!“ steht auf einer marmonen Grabtafel von Timm Ulrichs (1969) in Form eines aufgeschlagenen Buches…


Weiterlesen

Fachdialog Palliative Geriatrie in Berlin am 9. Oktober 2020

Fachdialog Palliative Geriatrie in Berlin am 9. Oktober 2020

    Thema: Schmerzen & Leid lindern. Total Pain in der Palliativen Geriatrie.   Der diesjährige "Fachdialog Palliative Geriatrie" war trotz der Einschränkungen durch Covid-19 ein voller Erfolg. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen waren…


Weiterlesen

Der Tod ist gross  - im Berliner Ensemble

Der Tod ist gross - im Berliner Ensemble

Der Tod ist gross Nach ausgewählten Vorstellungen von Ferdinand von Schirachs neuem Stück "Gott", das die Debatte um den ärztlich assistierten Suizid zum Thema hat, finden diese Spielzeit Publikumsgespräche mit wechselnden Expert*innen aus Medizin,…


Weiterlesen

Was Menschen mit ihren Toten machen

Was Menschen mit ihren Toten machen

Bestattungen haben eine lange Geschichte. Sie dienen den Menschen als Rituale des Abschieds. Nicht nur die Orte, an denen verstorbene Menschen bestattet werden, verändern sich im Lauf der Zeit, sondern auch die Formen[...]   https://www.n-tv.de/panorama/Was-Menschen-mit-ihren-Toten-machen-article22046015.html      
Erster Verstorbener im “lebenden Sarg” begraben

Erster Verstorbener im “lebenden Sarg” begraben

Zum ersten Mal wurde jemand in einem “lebenden Sarg” begraben. Eine verstorbene Person wurde am Samstag in Den Haag in einem Sarg aus Pflanzenwurzeln und Pilzen beigesetzt, der dafür sorgt, dass sterbliche Überreste schnell kompostiert werden. Dies…


Weiterlesen

Buchtipp: Dr. med. Mabuse Nr. 247 (5/2020) erschienen!

Buchtipp: Dr. med. Mabuse Nr. 247 (5/2020) erschienen!

Dr. med. Mabuse Nr. 247 (5/2020) Schwerpunkt: Gender & Medizin https://www.mabuse-verlag.de/Dr-med-Mabuse/Ueber-die-Zeitschrift/ Aus dem Inhalt: Schwerpunkt: Gender & Medizin - Kein kleiner Unterschied. Warum Frauen eine andere Medizin brauchen…


Weiterlesen

Gedanken…

Gedanken…

Alles, was schön ist, bleibt schön, auch wenn es welkt. Und unsere Liebe bleibt Liebe - auch wenn wir sterben. Maxim Gorki    
Kyoto klagt Ärzte wegen Sterbehilfe an

Kyoto klagt Ärzte wegen Sterbehilfe an

Kyoto klagt Ärzte wegen Sterbehilfe an: Letzten Monat sorgte ein Fall von Sterbehilfe in Japan für großes Aufsehen. Zwei Ärzte halfen einer Frau, die an ALS erkrankt war, auf eigenen Wunsch beim Sterben. https://sumikai.com/nachrichten-aus-japan/kyoto-klagt-aerzte-wegen-sterbehilfe-an-278446/
Buchtipp: Dr. med. Mabuse Nr. 246 (4/2020) erschienen!

Buchtipp: Dr. med. Mabuse Nr. 246 (4/2020) erschienen!

Dr. med. Mabuse Nr. 246 (4/2020) Schwerpunkt: Pflege https://www.mabuse-verlag.de/ Schwerpunkt: Pflege - Pflegeausbildung 2020. Von Wegen, Hindernissen und Horizonten (Christine Vogler) - Applaus, Applaus. Altenpflege während der…


Weiterlesen

blog